Ocken auf den Tisch!!

Wer bei dem Begriff „Damenmannschaft“ an erwachsene, prüde Frauen und ihre ernsthaften, ja fast spießigen Lebensabschnittsgefährten denkt, kann durchaus recht haben. Ich werde mal bei meinen Angel- und Karpfenfreunden aus Ollheim nachfragen, vielleicht kennen sie so etwas. Mit den „Damen“ von Schwarz-Rot könnte sich das als eher schwierig erweisen, auch wenn es vorkommen kann, dass diese mal in rot-weißen Karohemden auf einer Party erscheinen. Und das im Partnerlook!

Ganz nach dem Gesetz: „Wenn das Motto stimmt, stimmt auch die Stimmung!“ haben wir unser Oktoberfest veranstaltet. Es wurde gedirndelt und gebrezelt, dass es nur so zutzelte. Zeit also für Competition. Natürlich. Einmal auf dem Laufsteg wird eine Lena zu Deutschlands Topmodel. Nette Mamis und Hausfrauen schickten lasziv arrogante Blicke an ihre schmachtenden Fans. Domi schwingt Körperteile, die man erst vor kurzem im Keller entdeckt und hervorgekramt hat. Ist ja nicht so schlimm, sie ging ja eh mit ihrem „Du-darfst-auch-Timberlake-zu-mir-sagen“-Bob nach Hause. Oder zumindest hoffe ich das.

Unter lautem Gejubel und Gejohle räumte unser Vorzeige-Paar Steffi und Renè schwer erarbeitet die ersten Preise ab und landeten so ganz knapp vor unserem Waldschrat, obwohl dieser extra am Stock tanzte. Alle weiteren Details unseres spannenden Finales unter www.schwarzer-schluepfer.de.

Ein weiteren, imaginären Preis verleihe ich hiermit an die Mädels, die souverän organisierten, dass unsere Teller immer voll und die Maßkrüge nie leer wurden. Außerdem vielen Dank an das „Deutsche Haus“ und ihre netten Kellnerinnen.

Lieben Gruß,
Hana

 

Hier könnt ihr alle Bilder downloaden --> ZIP-Datei (16,6 MB)
(rechte Maustaste "Ziel speichern unter")