Categories: Vereinsaktivitäten
      Date: 05.02.2018
     Title: Männliche C-Jugend

Wir sind Vebandsligameister!
2 Spiele vor Saisonende steht fest, dass wir Verbandsligameister sind! Wer hätte uns das zugetraut!

Wir rechneten zwar damit oben mitzuspielen, aber, dass es so doch deutlich wird, haben wir selber nicht geglaubt.



Die ersten Spiele gewannen wir eins nach dem anderen. Dann fuhren wir jedoch nach Gummersabch und verloren das erste Spiel, jedoch fühlten wir uns als Sieger der Herzen. Wir waren am Boden, dieses Spiel hatte uns alles gekostet. Unnötige Niederlage, aber trotzdem stark gekämpft. Dann gewannen wir ein Spiel und dann kam Roetgen! Schon beim Einwerfen verletzte sich unser Torwart Moritz und fiel aus unserem starken Torwartteam (mit Claas) aus. Das Spiel verloren wir knapp. Danach ging es aber wieder Berg auf und wir gewannen das nächste Spiel wieder. Nach einigen Wochen Pause, half unsere Torwart Moritz wieder mit und Class und Moritz waren als TW Team wieder eine megastarke Bank in der Abwehr. Wir hatten wieder einen Lauf.

Dann kam das Spiel in Köln, am 3.2.18, was uns zum vorzeitigen Meister machen konnte. Wir hatten sehr gut vorgelegt, ständig mit 5 oder mehr Toren, doch dann kam die 2. Halbzeit. Die Kölner hatten bis auf 3 Tore aufgeholt. Doch wir kämpften für unsere Trainerin (Meggi), die an dem Tag Geburtstag hatte. Dann gab es die Schlusssirene, der uns alle zum Meister machte.

Eine spanende Saison, die wir so nicht erwartet haben. 2 Spiele vor Saisonende führen wir mit 20:4 Punkten die Tabelle an und können nicht mehr eingeholt werden.

Mo Radermacher