03.09.2018

Saisonvorbereitung 1. Damen


Nach einer schwierigen letzten Oberligasaison mit vielen verletzungsbedingten Ausfällen in der wir letztendlich auf einem enttäuschenden 8. Platz landeten, starteten wir Anfang Juli in die Vorbereitung für die neue Saison.

Kategorie: 1. Damen 18-19
Erstellt von: sylvia

Verantwortlich für die Mannschaft ist nun das neue Trainerteam Judith Keulers und Katarina Hahne, die von Betreuerin Anna Wasilewski, Physiotherapeutin Kristina Göbbels und Torwarttrainer Felix Eckstein unterstützt werden.

Zusätzlich zu vielen Spielerinnen der vergangenen Saison: Friederike, Hanna, Jana, Lisa, Domi, Isa, Julia, Mirijam St., Jenny und Sabine gehören nun Marieke, Kaori und Miri R. aus der zweiten Damenmannschaft fest zu unserem Kader. Wir freuen uns sehr über die Rückkehrerinnen Sabrina aus dem Mutterschutz und Natalie nach schwerer Knieverletzung. Lina und Nadja bleiben uns mit Doppelspielrecht erhalten und werden zusätzlich in der A-Jugend von BTB Aachen spielen. Aus unserer Jugend werden Annika B. und Leoni bei uns mit trainieren. Verstärken konnten wir uns außerdem mit Annika Rommel (JSG TVK/ART) und Sandra Sauter (TSV Bonn rrh.).

10 Wochen Vorbereitung, in der wir zusammen geschwitzt und gelacht haben, nähern sich dem Ende. In einigen teambildenden Maßnahmen wie Badminton, Klettern, Lasertag und Rollstuhlbasketball stärkten wir unseren Teamgeist. Bei den Vorbereitungsspielen zeigten sich immer größere Fortschritte im Zusammenspiel, die Integration der Neuzugänge läuft sehr gut. Wir haben verschiedene Deckungs- und Angriffsformationen eingeübt und wollen aus einer stabilen Deckung mit Tempo nach vorne spielen, um möglichst viele Punkte zu sammeln.

Unser Ziel wird es sein einen Platz im oberen Tabellendrittel der Oberliga zu erreichen. Nach der intensiven Vorbereitung, in der alle Spielerinnen motiviert und fleißig gearbeitet haben, blicken wir voller Vorfreude auf die neue Saison, die am 15.9.2018 mit einem Auswärtsspiel in Godesberg beginnt.